Einführung Callertoolbox

Seit ich angefangen habe zu callen, hat sich jede Menge Material angesammelt:

  • Gekaufte Bücher (z.B von Bill Peters oder Dick Han)
  • Material von Caller Schools
  • Selbsterstellte Anweisungen, Übersetzungen (z.B. der Callerlab Dokumente)
  • Callerlab Dokumente (hoffentlich immer die aktuellen!)
  • UND … vor allem jede Menge emails, in denen sich alle möglichen choreografischen Ideen befinden.

In all diesen Dokumenten gibt es jede Menge Sequenzen (Snippets, Module …), tolle Calls für Singing Calls usw. All dieses Material lag/liegt verstreut irgendwo auf dem Computer oder als Papier in irgendwelchen Schränken und Ordnern.

Im Dezember 2016 bin ich angefangen, mir ein Programm zu schreiben, mit dem ich dieses Material ordnen, sichten und insbesondere immer wieder verwenden kann. Grundlage war eine Sammlung von Sequenzen, die ich schon in meinen “Karaoke für Caller” Programm integriert hatte. Dieser Teil wurde aber kaum verwendet. Daher habe ich es aus diesem Programm gelöscht und in das neue Programm integriert.

Nach einiger Zeit hat sich das Programm zu einer Sammlung von Werkzeugen entwickelt, die jeder Caller hier und da benötigt. Ich biete Euch an, das Programm einmal auszuprobieren.

Das Programm:

  • verwaltet Sequenzen (Folgen) von Square Dance Kommandos (Singing Calls, Vollständige Folgen, Zeros, Getins, Getouts)
  • Beinhaltet 2 Betrachter für alle möglichen Formate (PDF, Bilder, MS Word, Webseiten also HTM, HTML und MHT).
  • Integriert das SD Programm (siehe: http://www.challengedance.org/sd/index.html)
  • Integriert andere Programme: Scan Programm, Textbausteine, Datenbankeditor

Wenn Ihr neugierig geworden seid, seht Euch bitte einmal das folgende Video an. Dort erzähle ich mehr über die einzelnen Funktionen. In weiteren Videos werden die Einzelheiten erläutert.