Clubabend 21.03.2019

Als ich heute um 19.00 ankam warteten schon 6 Tänzer/innen. Die Kommunikation müssen wir noch verbessern. Um 19.10 kamen dann noch 2 Tänzer und wir konnten daher einen Mainstream Tip vor dem eigentlichen Clubabend tanzen.

Die Students haben heute Veer Left und Bend the Line neu erlernt und ansonsten alle bisherigen Calls wiederholt. Alle haben wieder als “Engel” gedient und es waren jeweils 2 Squares bei den Student-Tips. Dank an die “Angels”!

Ansonsten kam meist nur 1 Square zustande, obwohl viele Leute anwesend waren. Hier einmal eine Anwesenheitsliste in Bildern

Und noch mal einige in Aktion:

Auf dem Bild im Vordergrund: Jabob – unser 7. Student. Leider hat sich Sabrine erst einmal für einige Zeit von uns verabschiedet. Sie hat aber versprochen nach ihrem Kur-Aufenthalt wieder zu kommen.

Im Hintergrund: Andrea – ein lieber Besuch von den Drawbridge Divers aus Wilstermarsch. Sie hat extra für uns die weite Strecke auf sich genommen. Danke für Deinen Besuch.

Wer schreibt den Blog nächste Woche? Nur her damit – Ich kann von überall zugreifen!

Clubabend 14.03.2019

Im Moment macht es wieder richtig Spass! Obwohl wir einen hohen Krankenstand haben  und einige andere aus anderen Gründen fehlten, war “die Bude voll”. Nachdem wir viele Jahre nur in kleiner Besetzung getanzt haben, bin ich stolz auf diese Entwicklung!

Nach einigen Wochen mit unseren “Neuen” sind wir uns nun recht sicher, dass wir auch auf längere Sicht neue Freunde gewonnen haben. Für die neuen ist es aber recht schwierig, sich alle Namen merken zu können. Das wird wohl noch einige Wochen dauern. Damit aber alle sich auch die Namen unserer “Students” merken können – hier ein kleines Bild:

von links: Martha, Hinrich , Sabrine, Babette, Otto und Volma.

Auf dem Bild fehlt Jakob. Wir werden Ihn nächste Woche vorstellen.

Euch allen noch mal ein HERZLICHES WILLKOMMEN bei den Dancing Seals!

Clubabend 07.03.2019

Wieder volles Haus!

Von unseren Neuzugängen sind inzwischen 7 regelmäßig da. Daher können wir davon ausgehen, dass unsere neue Class erst einmal so weitergeht. Alle sind gut dabei und hatten auch mit den Grand Square kaum Probleme.

Auch unsere Reisetruppe kam auf Ihre Kosten. Von 19.00 bis 19.30 haben wir einmal “Mainstream Querbeet” getanzt. Es macht mir richtig Laune, wenn ich sehe, dass sich die Truppe kaum noch von etwas verblüffen lässt. Ständiges Üben macht sich doch bezahlt. Es wurde dann auch noch die Amerika-Reise besprochen und am nächsten Tag wurden die ersten festen Buchungen gemacht:

Massachusetts wir kommen!

Auch der normale Clubabend lief ohne Probleme. Meist konnten wir mit 2 Squares tanzen. Wie immer steht bei uns der Spass im Vordergrund. Nebenbei tanzen und reden wir viel – So soll Square Dance sein.

Clubabend 28.02.2019

Heute haben wir vor dem eigentlichen Clubabend bereits eine halbe Stunde flottes Mainstream getanzt. In 2 Tips haben wir Recycle und Walk & Dodge aus den verschiedensten Positionen und mit ansprechendem Tempo getanzt. Scheinbar hat es allen Beteiligten gefallen und wir werden auch nächste Woche eine “Zugabe vorweg” tanzen.

Der eigentliche Clubabend begann pünktlich um 19.30. Wie schon seit einigen Wochen konnten wir durchgehend mit 2 Squares tanzen. Wir haben Figuren wie Spin the Top und Wheel & Deal so oft getanzt, dass viele “Genug” hatten.

Von unseren “Neuen” waren leider nur 4 Personen anwesend. Hoffentlich sind die anderen nächste Woche wieder dabei! Also wieder keine Chance für ein gemeinsames Foto.

Bettina und Rolf von den Teutonic Tramps aus Bielefeld waren zu Besuch. Da sie sehr früh schon da waren, haben sie von 19.00 bis zum Schluss kaum einen Tip ausgelassen. Danke für Euren Besuch!

Montagsgruppe 26.02.2019

Unsere Montagsgruppe war einmal wieder (fast) vollzählig. Wir haben 2 Stunden beinahe durchgehend mit flottem Tempo getanzt.

Folgende Themen haben wir abgearbeitet:

  • Extend
  • Cast Off 3/4
  • Spin Chain Thru
  • 1/4 Tag

Wie einige Whatsapp Nachrichten belegen hat es trotz der Anstrengung Spaß gemacht. Das gilt auch für den Caller.

In der Planung: Sicherheit bei der ganzen Tag Familie (1/4 Tag, 1/2 Tag, 3/4 Tag and Tag the Line).